Musikbox

I won't give up

Originaltext: Jason Mraz
Übersetzung: Sebastian Starck

Wenn ich in deine Augen sehe
ist es, wie den Nachthimmel zu beobachten
oder einen wunderschönen Sonnenaufgang,
so viel zeigen sie mir.
Und wie diese alten Sterne
sehe ich, dass du so lang gebraucht hast,
um da zu sein, wo du jetzt bist.
Wie alt ist deine Seele?

Ich werde uns nicht aufgeben
selbst wenn die Himmel stürmisch werden,
gebe ich dir all meine Liebe
Ich bin noch auf der Suche.

Und wenn du deinen Raum brauchst,
um deinen Kurs zu finden,
werde ich hier geduldig warten,
um zu schauen, was du gefunden hast.

Denn selbst die Sterne brennen,
manche sogar auf die Erde fallen,
wir haben eine Menge zu lernen,
Gott weiß, dass wir es wert sind.
Nein, ich werde nicht aufgeben!

Ich will keiner sein, der einfach davonläuft
Ich bin hier, um zu bleiben und das zu ändern, was ich kann
Unsere Unterschiede lehren uns sehr viel darüber, wie wir
die Werkzeuge, die Fähigkeiten, die wir bekamen, nutzen können,
wir haben viel einzubringen
Und am Ende bist du noch mein Freund, wenigstens neigen wir nicht dazu,
für uns zu arbeiten, wir zerbrechen nicht, wir verbrennen nicht,
Wir müssen lernen, wie wir uns ändern, ohne der Welt nachzugeben,
Ich muss lernen, was ich bekam, was ich nicht bin
und wer ich bin!

Ich werde uns nicht aufgeben
selbst wenn die Himmel stürmisch werden,
gebe ich dir all meine Liebe
Ich bin noch auf der Suche.

So einfach ist unser Leben:
Was mein ist ist dein und deins meins
nur schwerlich sehen wir das so,
Wir sind lieber freundlich.

Ich werde uns nicht aufgeben
selbst wenn die Himmel dunkel werden,
ich heile dieses zerbrochene Herz
Und ich weiß, ich bin es wert.

Ich werde uns nicht aufgeben
Gott weiß, ich bin stark, stark genug
Wir haben eine Menge zu lernen,
Gott weiß, wir sind es wert.

Ich werde uns nicht aufgeben
Gott weiß, ich bin stark genug,
Wir haben eine Menge zu lernen
und wir sind es wert!

Nein, ich werde nicht aufgeben.